Reiseland-Andalusien

Semana Santa (Karwoche) in Andalusien

noticia-img

Semana Santa (Karwoche) in Andalusien

Die Heilige Woche von Palmsonntag bis Ostersonntag gehört in Andalusien zu den wichtigsten Feierlichkeiten des Jahres und wird begleitet von zahlreichen prunkvollen Prozessionen, zu denen die Träger, Nazarenos, Büßer und Musikkapellen gehören. In andächtiger Stille betrachtet die Bevölkerung  die vorbeiziehenden pasos, die eine Marienstatue oder eine Szene des Kreuzweges mit Jesusstatue zeigen und von den Costaleros auf Schultern getragen werden.

Die Semana Santa wird in allen Städten und Dörfern Andalusiens gefeiert. Vor allem die großen Städte wie Sevilla, Granada, Málaga und Córdoba bieten beeindruckende Prozessionen an allen Tagen die gesamte Woche über. Ein absolutes Erlebnis auf einer Rundreise zu Ostern.