Reiseland-Andalusien

Zusatzleistungen

Zusatzleistungen


Wir bieten Ihnen eine breite Palette an Zusatzleistungen an, die Sie über uns reservieren können. Nicht nur Buchungen von Eintrittskarten für Monumente und Vorstellungen, sondern auch Transfers oder Tagesausflüge. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Wünsche haben, so geben Sie es einfach in Ihrer Reiseanfrage mit an.

Alhambra in Granada

Die Alhambra und Gärten des Generalife in Granada sind zusammen mit ihren Nasridenpalästen eine der bedeutendsten Bauwerke der Welt und größten Schätze der maurischen Herrschaft. Wer nach Granada kommt, sollte diesen Besuch nicht versäumen und rechtzeitig Karten vorreservieren, da der Eintritt limitiert ist.

Flamencoshow

Lernen Sie auf Ihrer Reise in Andalusien den Flamenco kennen und lassen sich in den Bann ziehen. In vielen Städten wie Granada oder Sevilla werden in typischen Flamencobars Shows angeboten, bei denen Sie diese Kultur näher kennenlernen können.

Spanische Hofreitschule in Jerez

Eines der Hauptattraktionen in Jerez ist die Königliche Reitschule, dessen exzellentes Gestüt weltweit zu einem der besten gehört. Zu empfehlen ist die mehrmals wöchentlich stattfindende Dressurvorstellung “Como Bailan los Caballos Andaluces”übersetzt “Wie die andalusischen Pferde tanzen” mit Choreographien auf höchstem Niveau.

Bodega in Jerez

Jerez ist ebenso bekannt für seinen Sherry, der in vielen Bodegas bei einem Besuch gekostet werden kann. Bei einer Führung in deutscher Sprache lernen Sie mehr über die Herstellung des Aperitifs und haben Eintritt in die Kellergemächer, in denen tausende Fässer lagern.

Begleitete Busausflüge von/bis Costa del Sol

Für all diejenigen, die einen Aufenthalt an der Costa del Sol gebucht haben und mehr von Andalusien kennenlernen möchten, sind begleitete Busausflüge interessant, die u.a. in die historischen Städte wie Granada, Ronda, Córdoba oder Sevilla führen. 

Einzel- und Gruppentransfers

Nicht nur vom Flughafen ins Hotel oder umgekehrt, sondern auch in andere Städte organisieren wir Ihnen bequeme Privattransfers je nach Teilnehmerzahl in klimatisierten Taxis, Klein- oder Großbussen.

Wanderung „Caminito del Rey“

Eine der Wanderhöhepunkte in Andalusien ist zweifelsohne der Königsweg „Caminito del Rey“ bei Álora in der Provinz Málaga. Ein in 100 m Höhe an der Felswand angebrachter Gehsteg, der den damaligen Arbeitern des Wasserkraftwerkes am Stausee als Weg diente. Ein spektakuläres Erlebnis für all diejenigen, die auch schwindelfrei sind.

Private Stadtführungen in deutscher Sprache

Gern reservieren wir Ihnen als Einzelreisende oder Gruppe einen eigenen deutschsprachigen Stadtführer für eine private Führung in den historischen Städten wir Granada, Córdoba, Sevilla oder Ronda.  

Reiseleitung für private Kleingruppen

Sie können für Ihre Fahrrad- oder Motorrareise über uns einen ortskundigen und deutschsprachigen Reisefüher buchen oder auch einen Fahrer für Ihre Mietwagenrundreise in Kleingruppe.

Firmendienst 

Für Incentive-Gruppen, die ein bestimmtes Event veranstalten möchten, bieten wir auch Geschäftshotels mit Konferenzräumen und entsprechenden Serviceleistungen wie Transfers, Restaurantbesuche, Outdoor-Aktivitäten u.ä. an.